Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos

BALANCE Logo-Symbol für "Über uns"

MitarbeiterIn für Wohnbegleitung


Eintrittsdatum: 
01.08.2018
Einrichtung: 
Wohnhaus MAXING
Stunden: 
30 Wochenstunden

 

BALANCE sucht für 30 Wochenstunden eine/n MitarbeiterIn für Wohnbegleitung im Radldienst für eine Wohngemeinschaft in einem Wohnhaus  in 1130 Wien.

Sie unterstützen die BewohnerInnen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen, mit Pflegeunterstützung im Alltag sowie in der Entwicklung von individueller Lebensqualität.

 

Anforderungen

  • psychosoziale Ausbildung, vorzugsweise zur FachsozialbetereuerIn
  • abgeschlossene UBV-Schulung
  • Interesse an und Neugier bei der Begleitung von Menschen mit Behinderungen
  • Lust sich mit der eigenen Person und Qualifikation im Team und in der Organisation einzubringen
  • Gutes Gespür beim Ausloten der eigenen Handlungsspielräume im Team und in der Organisation
  • Freude am Kombinieren von angebotenen Leistungen, um zu guten kreativen Einzelfalllösungen zu kommen

Wir bieten

  • unbefristete Anstellung nach SWÖ-KV
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision und Fortbildung
  • Mitarbeit in einer personenzentriert orientierten Organisation
  • Teilnahme an persönlichen Lagebesprechungen

 

Für diese Position gilt bei 30 Wochenstunden ein KV-Mindestgrundgehalt von                            € 1.662,47 brutto pro Monat, exkl. Zulagen.  (Zulagen: SEG: € 112,90,                       Nachtdienstzulage: € 38,63 pro Nachtdienst, Sonn- und Feiertagszuschlag: € 4,45 pro geleisteter Stunde)

Das angegebene Gehalt entspricht der Gehaltsstufe 1 (BerufseinsteigerInnen) ohne Zulagen. Vorhandene Vordienstzeiten werden zusätzlich bis zu 10 Jahren angerechnet.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per Mail an:

Mag. Michael Katschnig

m.katschnig@balance.at